Partner

Die folgenden Unternehmen oder einzelne Mitarbeiter haben bei Entwicklung und Bau des Pacemaker mitgewirkt:

Scuderia Toro Rosso

has been competing in the Formula 1 World Championship since 2006. The team was created with a view to finding two extra cockpits for the stars of the future coming through the ranks of the Red Bull Junior Driver Programme.

Automotive Composite KOPPE GmbH

Nicht alle Menschen sind gleich. Für den einen ist ein 100 PS-Fahrzeug ein schnelles Auto, für den anderen ein alltägliches Verkehrsmittel. Für sehr viele jedoch ist der »fahrbare Untersatz« zum Inbegriff für Spaß, Hobby oder sportliche Aktivitäten geworden. Diesen Individualisten bietet die Firma Koppe hervorragende Produkte und erstklassige Betreuung. Ein Engagement in nationale und internationalen Meisterschaften, in denen jeweils Siege eingefahren wurden, zeigt, dass auch Betriebe in überschaubarer Größe qualitativ hochwertige Endprodukte liefern können. Alle Abbildungen, seien es Fahrzeuge, Motoren oder Anbauteile, zeigen Produkte welche bei uns im Haus gefertigt wurden und sind Unikate.

Agrippa British Innovation – German Quality

Our goal is to become the leading worldwide consultancy specialised in engineering services applied to the design and development of race cars and special vehicles. Armed with our expertise and excellence in engineering, we are able to turn a client’s motor sports or special vehicle vision into reality.

SportGarage Lichtschlag

Als unabhängiger Fachbetrieb kümmern wir uns um Ihr Sportfahrzeug. Ein besondere Aufmerksamkeit gilt dem LOTUS Seven und seinen Nachfolgern wie CATERHAM, Westfield, VM und anderen. Seit Jahrzehnten sind wir im Motorsport aktiv und teilen gerne unsere Erfahrung mit Ihnen. Gerne betreuen wir auch Ihr Fahrzeug und versprechen hohe Qualität zu fairen Preisen.